Mehrfamilienhaus Schönberg

Download Exposé

Verschachtelte Grundrisse ermöglichen ab Mittags Sonnenlicht in die nach Nordwest orientierten Wohnräume.
Der Baukörper schirmt die Gartenbereiche gegen eine stark befahrene Durchgangsstraße ab.
Niedrigstenergiestandard: Pelletheizung mit solarer Heizungsunterstützung, Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.

Außengestaltung des Gebäudes maßgeblich durch die Bauherren.


Architekturbüro
für Bauen im Bestand
Ulrich Fahr Architekturbüro • Am Krähenwald 8b • 21465 Reinbek • Tel.: 040-728 11 756 • www.arc-fahr.de  

site created and hosted by nordicweb